Kleine Käse-Sahne-Torte für den Ostertisch

Zu Ostern darf ein Törtchen nicht fehlen. Da wir nur im ganz kleinen Kreis Oster feiern, gibt es dieses Jahr nur ein Mini-Törtchen. Unsere Ostertorte besteht aus einer einfachen Käse-Sahne und fruchtigen Himbeeren. Die Torte ist ganz leicht gemacht und macht mit der Schokohasendeko ganz schön was her. Käse-Sahne-Torte Zutaten: Für den Biskuit: 2 Eier 120 […]

Continue Reading

Weltbester Karottenkuchen mit Walnussstreuseln

Zu Ostern gibt es nicht nur Mürbteighäschen und gefärbte Eier, bei uns gehört auch ein super saftiger Karottenkuchen dazu. So ein leckerer Kuchen mit Walnüssen und Karotten  ist der absoluter Klassiker zu Ostern. Aber nicht nur zu Ostern – auch sonst schmeckt so eine Rüblitorte sehr gut. Ein Karottenkuchen ist meist schnell gemacht, super saftig und […]

Continue Reading

Frühlingsfrische Grießtarte mit Rhabarber

Grießtarte-mit-Rhabarber

Wer hier schon länger mitliest, weiß sicherlich, dass ich ein riesen Rhabarber-Fan bin. Jedes Jahr im Frühling kann ich es kaum abwarten kann bis es die ersten Stangen  zu kaufen gibt. Am Wochenende war es soweit und ich konnte auf dem Wochenmarkt die ersten Stängel Rhabarber ergattern. Klar, dass daraus gleich ein Rhabarberkuchen gebacken werden muss. Bei […]

Continue Reading

Ostereier natürlich färben – ganz einfach mit Kaffeesatz

Ostereier natürlich färben

Es ist schon ein alter Brauch, zur Osterzeit  Eier zu färben und dekorieren, um sie dann an Ostern zu verstecken. Ich färbe unsere Ostereier schon seit Jahren mit natürlichen Farben. Die Farbpalette natürlich gefärbter Ostereier ist recht groß, so lassen sich z.B. mit Heidelbeeren blaugraue, und mit Avocadoschale zart rosa Eier färben. Mit Zwiebelschalen gefärbt,  erhältst […]

Continue Reading

Süße Mürbteighäschen mit Giotto-Schwänzchen

Mürbteighäschen

Heute habe ich ein ganz einfaches Osterhäschenrezept für dich. Mürbteighäschen gehören bei uns zu Ostern einfach dazu. Ich mache dazu eigentlich immer meinen Standart-Ausstecherlesteig und variiere dann mit der Deko. Mal bekommen sie schokoladig Ohren oder sie werden mit Eigelb und Mandeln bzw. Zuckerperlen bestreut. Dieses Mal habe ich sie nach dem Backen mit Zitronenzuckerguss bestrichen […]

Continue Reading

Dip Dye Ostereier ein schnelles Oster-DIY

Osterdeko

Was mit Kerzen funktioniert, das müsste doch auch mit Ostereiern klappen. Von meinen Dip Dye Kerzen, die zu Weihnachten die absoluten Instragram-Stars waren, hatte ich noch einen kleinen Wachsrest in einer Blechdose, also warum nicht ausgeblasene Ostereier in farbiges Wachs dippen. Diese Färbetechnik sieht auch bei Ostereiern schön aus und geht dazu noch super schnell. Dieses DIY […]

Continue Reading

Zarte Vasen aus Fake Porzellan – DIY

Zarte Vasen aus Fake Porzellan Houseno37.de

Wer hier schon länger mitliest, hat bestimmt schon bemerkt, dass ich ein Faible für Modelliermasse habe. Normalerweise arbeite ich mit selbstgemachtem Kaltporzellan, wie z.B. hier oder hier. Das Kaltporzellan-Teig  muss vor der Verarbeitung mindestens einen Tag ruhen und ist somit nichts für spontane Bastelnachmittage. Zarte Vasen aus dem sogenannten „Fake Porzellan“, standen schon ewig auf meiner „Möchte- ich […]

Continue Reading

Naked Cake mit Haselnusssahne und Zapfendeko

Naked-Cake-mit-Nusssahne

Im Winter gibt es fast nichts schöneres  als sich  mit einer Tasse Tee oder Kaffee gemütlich auf das Sofa zu kuscheln?  Wenn du dabei noch ein Stück Naked Cake mit Haselnusssahne vor dir auf dem Teller hast, ist das fast schon ein perfekter Moment! Zimt, Vanille und Nüsse im Teig verströmen schon beim Backen einen himmlischen […]

Continue Reading