Sommer, Sonne, Eis – ganz einfach selbstgemacht

Himbeer-Mascarpone und Basilikum-Joghurt Eis

Ohne Eis wäre der Sommer sicherlich nur halb so schön und sicherlich auch nicht so lecker.

Himbeer-Mascarpone und Basilikum-Joghurt Eis

Ich denke ja, dass  man das ganze Jahr über Eis essen kann, aber im Sommer hat man dazu noch einen Grund mehr.

Rosen

Ein Eis ist immer perfekt wenn du  im Sommer eine kleine Abkühlung brauchst. Ich habe immer einen kleinen Vorrat von selbst gemachten  Eis  im Eisschrank.  Eis selber herzustellen ist ganz einfach, du benötigst dazu auch nicht unbedingt eine Eismaschine.

Himbeer-Mascarpone und Basilikum-Joghurt Eis

Selbst gemachtes Eis hat den Vorteil, dass du Zutaten die biologisch und regional erzeugte wurden verarbeiten kannst. Außerdem kannst du Zutaten die du nicht verträgst einfach austauschen oder sogar weglassen.

Himbeer-Mascarpone und Basilikum-Joghurt Eis

Ich habe vor kurzem ein wenig  experimentiert und zwei neue Rezepte für Eis am Stiel  ausprobiert. Cremig, fruchtig, frisch  – so schmeckt der Sommer.

Himbeeren-Mascarpone Eis am Stiel

Himbeer-Mascarpone Eis am Stiel

Zutaten:

  • 150 gHimbeeren
  • 80g Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • Eigelb
  • 125 Mascarpone
  • 125 ml Sahne

So wird es gemacht:

  • Püriere die Himbeeren mit 20g Puderzucker und Zitronensaft.
  • Gib das Eigelb und die restlichen 60g Puderzucker  in eine Rührschüssel geben und schlag die Masse über Wasserdampf  schaumig.
  • Nimm die Schüssel vom Wasserdampf und schlage dem Eischaum bis er nur noch lauwarm ist weiter.
  • Jetzt kannst du die Mascarpone und das Himbeerpüree unterrühren.
  • Schlage die Sahne steif und hebe sie vorsichtig unter die Himbeercreme.
  • Spüle einen Eiswürfelbehälter kalt aus und fülle die Creme ein.
  • Stelle die Form in den Gefrierschrank – nach etwa 60 Minuten gefrieren kannst du  Holzspießchen hineinstecken.
  • Lass alles am besten über Nacht gefrieren.

Basilikum-Joghurt-Eis am Stiel

 

Basilikum-Joghurt-Eis am Stiel

Zutaten:

  • Handvoll Basilikumblätter
  • Eigelb
  • 60 g Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 125 Griechischer Joghurt
  • 125 ml Sahne

So wird es gemacht:

  • Gib das Eigelb mit dem Puderzucker und dem Zitronensaft in eine Rührschüssel und schlage alles über Wasserdampf schaumig.
  • Nimm die Schüssel vom Wasserdampf und schlage dem Eischaum bis er nur noch lauwarm ist weiter.
  • Jetzt kannst du den Joghurt und  das Basilikum dazugeben und mit einem Pürierstab fein pürieren.
  • Schlage die Sahne steif und hebe sie vorsichtig unter die Joghurtcreme.
  • Spüle einen Eiswürfelbehälter kalt aus und fülle die Creme ein.
  • Stelle die Form in den Gefrierschrank – nach etwa 60 Minuten gefrieren kannst du  Holzspießchen hineinstecken.
  • Lass alles am besten über Nacht gefrieren.

Himbeer-Mascarpone und Basilikum-Joghurt Eis

Hier kannst du dir das Eis Rezepte ausdrucken.

Himbeer-Mascarpone-Eis /Basilikum-Joghurt-Eis

Gericht Dessert
Länder & Regionen Deutschland
Keyword Eis
Autor houseno37

Zutaten

Himbeer-Mascarpone-Eis

  • 150 g Himbeeren
  • 80 g Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Eigelb
  • 125 g Mascarpone
  • 125 g Sahne

Basilikum-Joghurt-Eis

  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 1 Eigelb
  • 60 g Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 125 g Griechischer Joghurt
  • 125 g Sahne

Anleitungen

  1. Himbeer-Mascarpone-Eis

    Püriere die Himbeeren mit 20g Puderzucker und Zitronensaft.Gib das Eigelb und die restlichen 60g Puderzucker  in eine Rührschüssel geben und schlag die Masse über Wasserdampf  schaumig.Nimm die Schüssel vom Wasserdampf und schlage dem Eischaum bis er nur noch lauwarm ist weiter.Jetzt kannst du die Mascarpone und das Himbeerpüree unterrühren.Schlage die Sahne steif und hebe sie vorsichtig unter die Himbeercreme.Spüle einen Eiswürfelbehälter kalt aus und fülle die Creme ein.Stelle die Form in den Gefrierschrank – nach etwa 60 Minuten gefrieren kannst du  Holzspießchen hineinstecken.Lass alles am besten über Nacht gefrieren.

    Basilikum-Joghurt-Eis

    Gib das Eigelb mit dem Puderzucker und dem Zitronensaft in eine Rührschüssel und schlage alles über Wasserdampf schaumig.Nimm die Schüssel vom Wasserdampf und schlage dem Eischaum bis er nur noch lauwarm ist weiter.Jetzt kannst du den Joghurt und  das Basilikum dazugeben und mit einem Pürierstab fein pürieren.Schlage die Sahne steif und hebe sie vorsichtig unter die Joghurtcreme.Spüle einen Eiswürfelbehälter kalt aus und fülle die Creme ein.Stelle die Form in den Gefrierschrank – nach etwa 60 Minuten gefrieren kannst du  Holzspießchen hineinstecken.Lass alles am besten über Nacht gefrieren.

Himbeer-Mascarpone und Basilikum-Joghurt Eis

Ich werde diesen Sommer sicherlich noch einige Eissorten ausprobieren. Wenn sie uns schmecken werde ich sie hier verbloggen.

Himbeer-Mascarpone und Basilikum-Joghurt Eis

Da bei mir Eis immer ein Thema ist, findest du hier schon einige Rezepte, wie z.B. die Oreo-und-Cheesecake-Eiscreme oder die  Schoko-Kirsch-Popcicles, oder wie wäre es mit einem  Cocktail am Stiel?

Himbeer-Mascarpone und Basilikum-Joghurt Eis

Viele liebe Grüße ♥ Silke

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Formular speichert deinen Namen, deine Email Adresse und den Inhalt, damit ich die Kommentare auswerten und antworten kann.  Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.