Perfekte Meringues oder was süßes zum Valentinstag

Meringues Grundrezept

Am 14. Februar ist es wieder soweit, der Tag der Liebe steht vor der Türe und überall häufen sich süße Verlockungen und rosa Herzen.

Geschenkidee zum Valentinstag

Die beliebtesten Geschenkideen sind vermutlich Blumen und Schmuck. Da ich wer lieber etwas selbst gemachtes verschenke, und Liebe ja sowieso durch den Magen geht, habe ich mich in die Küche gestellt um ein Blech mit Meringues zu backen.

Baiser Grundrezept

Auf französisch heißt Baiser „der Kuss“ – na wenn das nicht die perfekte Valentinstagsüßigkeit ist.

 

Perfekte Meringues oder was süßes zum Valentinstag

Meringues/Baiser 

Zutaten:

  • 50 g Eiweiß
  • 150 g Zucker
  • 35 g Wasser
  • Zuckerstreusel
  • Zuckerthermometer

Zubereitung:

  • Bringe den Zucker mit dem Wasser in einem kleinen Kochtopf ganz langsam zum Kochen.
  • Schlage parallel dazu die Eiweiße steif.
  • Wenn das Zuckerwasser 118°C erreicht hat kannst du ihn auf die  Eiweiße kippen. Dabei immer weiter schlagen.
  • Nach etwa  5 Minuten ist die Meringues Masse auf ca. 45 °C herunter gekühlt.
  • Jetzt kannst du die  Baiser Masse in einen Spritzbeutel geben und kleine Tuffs oder Kringel auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen.
  • Nach Wunsch mit Zuckerstreuseln verzieren und dann  30 Minuten trocknen lassen.
  • Nach der Trockenzeit bei 100 °C für 2 Stunden backen.

Meringues

Hier kannst du dir das Rezept ausdrucken:

Meringue / Beiser Grundrezept

Gericht Kleingebäck
Keyword Meringues
Autor houseno37

Zutaten

  • 50 g Eiweiß
  • 150 g Zucker
  • 35 g Wasser
  • Zuckerstreusel

Anleitungen

  1. Bringe den Zucker mit dem Wasser in einem kleinen Kochtopf ganz langsam zum Kochen.Schlage parallel dazu die Eiweiße steif.Wenn das Zuckerwasser 118°C erreicht hat kannst du ihn auf die  Eiweiße kippen. Dabei immer weiter schlagen.Nach etwa  5 Minuten ist die Meringues Masse auf ca. 45 °C herunter gekühlt.Jetzt kannst du die  Baiser Masse in einen Spritzbeutel geben und kleine Tuffs oder Kringel auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen.Nach Wunsch mit Zuckerstreuseln verzieren und dann  30 Minuten trocknen lassen.Nach der Trockenzeit bei 100 °C für 2 Stunden backen.

 

Meringues

Wenn du magst, kannst du die Baiser Masse mit etwas Fruchtpulver einfärben. Ganz lecker schmeckt es auch, wenn du die Mehrlinge-Tuffs nach dem Backen in flüssige Schokolade tauchst.

Baiser

Meringues sind nicht nur zum Valentinstag eine gute Idee. Du  kannst damit Kuchen hübsch dekorieren oder sie mit einer Kugel Vanilleeis toppen – oh da kommen bei mir Kindheitserinnerungen auf …

Baiser Grundrezept

Wenn du lieber etwas ohne Kalorien verschenken möchtest, schau dir doch meine Handbutter oder die Anleitung für eine Massagekerze an. SPA-Geschenke sind auch eine Prima Geschenkidee zum Valentinstag.

 

Liebe Grüße ♥Silke

You may also like

2 comments

  1. Hallo Silke,
    ich liebe Meringues über alles! Leider ist mir die Zubereitung zu zeitaufwendig. Wenn ich in Italien bin, kaufe ich mir immer welche. Dort gibt es besonders feine 🙂
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend
    Christine

    1. Liebe Christine,
      oh mit den italienischen oder französischen Meringues kann ich sicherlich nicht mithalten 🙂
      Ich kaufe in unseren Urlaubsorten auch gerne Leckereien ein, das ist immer was besonderes.
      Ich wünsche dir einen schönen Abend und grüße ganz herzlich.
      Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Formular speichert deinen Namen, deine Email Adresse und den Inhalt, damit ich die Kommentare auswerten und antworten kann.  Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.