Pikante Hand Pies mit Tomate

Pikante Hand Pies

Ein Picknick verbindet die zwei der schönsten Dinge des Alltags: draußen in der Natur zu sein und leckeres Essen.

Pikante Hand Pies

Es ist ganz egal, ob das Picknick auf der Wiese oder nur im eigenen Garten stattfindet. Sonnenschein, blauer Himmel und viele Leckereien gehören unbedingt mit dazu. Hand Pies sind perfekt fürs Picknicken – sie sind einfach aus der Hand zu essen. Es tropft oder kleckert nichts, denn die Füllung ist  in einen knusprigen Teigmantel  eingehüllt. 

Hand Pies Rezept

Pikante Hand Pies mit Tomate

Zutaten: (für 12 Stück)

  • 320 g Dinkelvollkornmehl
  • 300 g Quark
  • 6 TL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 2 TL Backpulver
  • 250g gehackte Tomaten
  • 200g Schafskäse
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Das Mehl mit dem Quark, Olivenöl, Salz und Backpulver zu einem Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 0,5 cm dick ausrollen und mit einem Glas 8 cm große Kreise ausstechen.
  • Eine Muffinform fetten und mit den Kreisen auslegen – es muss ein Rand entstehen.
  • Den restlichen Teig nochmals verkneten und ausrollen. Mit einem kleineren Glas 12 Kreise als Deckel ausstechen. In der Mitte jeweils ein kleines Herz ausstechen.
  • Den Rosmarin waschen und die Nadeln fein hacken und den Schafskäse in kleine Würfel schneiden.
  • Mit den gehackten Tomaten vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Masse auf die Muffinformen verteilen.
  • Den Deckel aufsetzen und mit einer Gabel am Rand etwas festdrücken
  • Im Backofen (Heißluft: 180 Grad) etwa 20 Minuten backen.Hand Pies Muttertag

Hier kannst du dir das Rezept ausdrucken:

Pikante Hand Pies mit Tomate

Gericht Kleingebäck
Länder & Regionen American
Keyword Hand Pies
Portionen 12 Stück
Autor houseno37

Zutaten

Für den Teig

  • 320 g Dinkelvollkornmehl
  • 300 g Quark
  • 6 TL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 2 TL Backpulver

Für die Füllung

  • 250 g gehackte Tomaten
  • 200 g Schafskäse
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  1. Das Mehl mit dem Quark, Olivenöl, Salz und Backpulver zu einem Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 0,5 cm dick ausrollen und mit einem Glas 8 cm große Kreise ausstechen.Eine Muffinform fetten und mit den Kreisen auslegen – es muss ein Rand entstehen.Den restlichen Teig nochmals verkneten und ausrollen. Mit einem kleineren Glas 12 Kreise als Deckel ausstechen. In der Mitte jeweils ein kleines Herz ausstechen.Den Rosmarin waschen und die Nadeln fein hacken und den Schafskäse in kleine Würfel schneiden.Mit den gehackten Tomaten vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.Die Masse auf die Muffinformen verteilen.Den Deckel aufsetzen und mit einer Gabel am Rand etwas festdrückenIm Backofen (Heißluft: 180 Grad) etwa 20 Minuten backen.

Hand Pies mit Tomate

Natürlich kannst du die Hand Pies auch drinnen geniessen. Du musst nicht zwangläufig ein Picknick dafür veranstalten. 

Hand Pies

Liebe Grüße ♥ Silke

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Formular speichert deinen Namen, deine Email Adresse und den Inhalt, damit ich die Kommentare auswerten und antworten kann.  Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.