Blog post

Leckeres aus Kirschen – Black-Forest-Muffins

Die Kirschen sind reif. Momentan  können wir uns vor lauter Kirschen kaum retten.  An unserem kleinen Kirschbaum hängen wirklich unglaublich viele Kirschen die alle verarbeitet werden wollen.

Schoko Kirsch Muffin Rezept

Ich fühle mich irgendwie etwas überrumpelt von den Kirschmassen und bin froh, dass mir eine Freundin eine Schüssel voll Früchten abgenommen hat.  Ich will jetzt aber nicht jammern, eigentlich freue ich mich über die leckeren Früchte aus eigener Ernte. Zum Glück sind Kirschen sind vielseitig verwendbar. Lecker einfach  zum Essen oder verarbeitet in köstlichen Kuchen, Desserts und Marmeladen.

Schoko Kirsch Muffin Rezept

Schoko Kirsch Muffin Rezept

Da sich für diese Woche Kaffeebesuch angemeldet hatte, und zusammen immer gut Kirschen essen ist, habe ich Schoko-Kirsch-Muffins gebacken. Schokolade und Kirschen, das passt doch super zusammen. Wenn du diese Kombination auch so lecker findest, habe ich ein leckeres Rezept für dich.

Schoko Kirsch Muffin Rezept

 

Black-Forest-Muffins

Zutaten:

  • 200 g Kirschen (entsteint und halbiert)
  • 125 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Kakaopulver
  • 80 g Crème fraîche
  • 3 EL Öl
  • 3 Eier
  • 250 ml Milch
  • 2 cl Kirschwasser
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Für die Deko

  • 12 Kirschen mit Stiel
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 EL Puderzucker

Schoko Kirsch Muffin Rezept

Zubereitung:

  1. Creme fraiche mit  Öl dazugeben glatt rühren. Eier, Milch, Kirschwasser und Vanillezucker dazurühren.
  2. Mehl, Zucker, Backpulver, Salz und Kakaopulver gut vermengen. Die feuchte Masse in die Mehlmischung einrühren.
  3. Die Kirschen  unterheben.
  4. Den Teig in 12 Muffinförmchen aus Papier füllen.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca.25 Min. backen.
  6. Vollständig auskühlen lassen.
  7. Sahne mit Puderzucker steif schlagen und jeweils einen Klecks auf die Muffins geben. Mit jeweils einer Kirsche dekorieren.

Schoko Kirsch Muffin Rezept

 

Printable – wenn du magst, kannst du dir das Rezept hier ausdrucken.

Black-Forest-Muffins

Autor houseno37

Zutaten

  • 200 g Kirschen entsteint und halbiert
  • 125 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Pr Salz
  • 2 EL Kakaopulver
  • 80 g Crème fraîche
  • 3 EL Öl
  • 3 Eier
  • 250 ml Milch
  • 2 cl Kirschwasser
  • 1 Pk Vanillezucker

Für die Deko

  • 12 Kirschen mit Stiel
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 EL Puderzucker

Anleitungen

  1. Creme fraiche mit Öl dazugeben glatt rühren. Eier, Milch, Kirschwasser und Vanillezucker dazurühren.

    Mehl, Zucker, Backpulver, Salz und Kakaopulver gut vermengen. Die feuchte Masse in die Mehlmischung einrühren.

    Die Kirschen unterheben.

    Den Teig in 12 Muffinförmchen aus Papier füllen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca.25 Min. backen.

    Vollständig auskühlen lassen.

    Sahne mit Puderzucker steif schlagen und jeweils einen Klecks auf die Muffins geben. Mit jeweils einer Kirsche dekorieren.

Schoko Kirsch Muffin Rezept

 

Einige Kirschen habe ich zu einem sehr leckeren Eis am Stiel verarbeitet, das Rezept verrate ich euch in einem meiner nächsten Posts.

 

Schoko Kirsch Muffin Rezept

Lasst es euch gut gehen.

Liebe Grüße

Silke

 

 

You may also like

By houseno37

Previous Post

Next Post