Blog post

Halbzeit – ein schneller Pausensnack

Eigentlich bin ich kein großer Fußballfan. Aber jetzt zur WM ist Fussball doch auch ein wenig  Thema für mich. Wenn meine Familie Fussball schaut, schaue ich die Spiele bei denen „unsere Elf“ beteiligt ist und fiebre auch mit.

Halbzeit - ein schneller Pausensnack Halbzeitsnack Ziegenkäsecreme mit Ofengemüse

Da Fussball gucken nervenaufreibend ist und auch hungrig macht, habe ich für die Halbzeitpause immer einen leckeren Snack vorbereitet.  Mit einer Zigenkäsecreme mit Ofengemüse, die im Nu zubereitet ist,  habe ich bei meiner Familie schon die volle Punktzahl geholt.

Halbzeit - ein schneller Pausensnack Halbzeitsnack Ziegenkäsecreme mit Ofengemüse

 

Ziegenkäsecreme mit Ofengemüse – Halbzeitsnack

Zutaten für 12 Portionen

  • 1   rote Paprikaschote 
  • 1  gelbe Paprikaschote
  • 2   Zucchini 
  • 15og   Cherrytomate
  • 5 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Ziegenfrischkäse 
  • 4 Stiele  Rosmarin
  • 2 Stiel(e)  Thymian 
  • 4 EL  Schlagsahne 
  • 200g saure Sahne
  • 1 El Honig

 

Zubereitung:

  1. Paprika putzen, entkernen und in 2 cm große Stücke schneiden. Zucchini in dünne scheiben schneiden. Tomaten halbieren – einige zur Deko beiseite stellen.
  2. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter hacken und mit dem Öl über das Gemüse geben. Gut durchmischen.
  3. Das Gemüse im Backofen bei 200°C etwa 15 Minuten garen.
  4. Ziegenkäse, Honig,  saure Sahne und Sahne gut vermischen.
  5. Die Hälfte der Creme auf 12 kleine Gläser verteilen.
  6. Das Ofengemüse auf der Creme verteilen und mit der Restlichen Käsecreme auffüllen.
  7. Mit einer Tomatenhälfte und Kräutern garnieren.
  8. Dazu schmeckt ein Bauernbrot sehr lecker.

 

 

Printable – wenn du magst, kannst du dir das Rezept hier ausdrucken.

Ziegenkäsecreme mit Ofengemüse

Portionen 12
Autor houseno37

Zutaten

  • 1 Paprikaschote rot
  • 1 Paprikaschote gelb
  • 2 Zucchini
  • 150 g Cherrytomaten
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 4 Stiele Rosmarin
  • 2 Stiele Thymian
  • 4 EL Schlagsahne
  • 200 g saure Sahne
  • 1 EL Honig

Anleitungen

  1. Paprika putzen, entkernen und in 2 cm große Stücke schneiden. Zucchini in dünne scheiben schneiden. Tomaten halbieren - einige zur Deko beiseite stellen.

    Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter hacken und mit dem Öl über das Gemüse geben. Gut durchmischen.

    Das Gemüse im Backofen bei 200°C etwa 15 Minuten garen.

    Ziegenkäse, Honig, saure Sahne und Sahne gut vermischen.

    Die Hälfte der Creme auf 12 kleine Gläser verteilen.

    Das Ofengemüse auf der Creme verteilen und mit der Restlichen Käsecreme auffüllen.

    Mit einer Tomatenhälfte und Kräutern garnieren.

    Dazu schmeckt ein Bauernbrot sehr lecker.

Obwohl dieser  WM-Snack  farbtechnisch nicht so ganz die Deutsche Elf verkörpert, schmeckt die Ziegenkäsecreme sehr, sehr lecker. Gut verpackt in den kleinen Gläsern eignet sich der Snack auch gut für den Picknickkorb oder auch als Beilage um Grillen.

Halbzeit - ein schneller Pausensnack Halbzeitsnack Ziegenkäsecreme mit Ofengemüse

 

Jetzt heißt es Daumen drücken, die Party muss ja schließlich weitergehen.

Liebe Grüße

Silke

You may also like

By houseno37

Previous Post

Next Post