Ein super leckerer Apfel-Nougat Gugelhupf

 

Ein super leckerer Apfel-Nougat Gugelhupf

Kuchentechnisch startet der Februar hier  mit einem leckeren Apfel-Nougat Gugelhupf. 

Ein super leckerer Apfel-Nougat Gugelhupf

Bei uns ist es noch winterlich genug um zum Nougat noch ein paar winterliche Gewürze mit in den Teig zu packen. Durch die Äpfel schmeckt so saftig und super lecker, ich denke er hat den Titel „Bester Gugelhupf der Welt“ verdient.

Ein super leckerer Apfel-Nougat Gugelhupf

Wenn du  Nougat und saftige Kuchen magst, die schnell und leicht gemacht sind, dann sollte dieser Kuchen ganz schnell auf deine Backliste wandern.

 

Apfel-Nougat Gugelhupf

Autor houseno37

Zutaten

  • 100 g Karamellkekse
  • 2 Äpfel klein
  • 250 g Butter
  • 2 TL Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 100 g Nougat
  • 300 g Dinkelmehl
  • 1 Pk Backpulver
  • 250 ml Milch
  • 30 g Kakaopulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Msp Nelkenpulver
  • 50 g Raspelschokolade Zartbitter
  • Einige Cranberries oder Nüsse
  • Puderzucker

Anleitungen

  1. Karamellkekse im Mixer fein zerkleinern. Die Äpfel schälen, entkernen und in Würfelchen schneiden.

    Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schön schaumig rühren. Dann nach und nach die Eier unterrühren, anschließend Mehl, Milch und Backpulver dazugeben und gut vermengen.

    Nun die zerbröselten Karamellkekse, Kakao und Zimt und Nelken einrühren. Das  Nougat schmelzen und unter den Teig rühren. Zum Schluss vorsichtig die in Mehl gewälzten Apfelwürfel und die Schokoraspeln unterheben.

    Den Teig in eine gut gefettete Gugelhupfform geben und im vorgeheizten Backofen bei circa 160°C für circa 60 Minuten backen. 

    Stäbchenprobe !

    Nach dem Auskühlen Kuchen stürzen mit  Cranberries oder Nüssen garnieren und mit Puderzucker bestreuen.

Ein super leckerer Apfel-Nougat Gugelhupf

Der Apfel-Nougat Gugelhupf ist super zum Vorbereiten. Er wird noch besser, wenn er 1 – 2 Tage durchziehen kann.

Ein super leckerer Apfel-Nougat Gugelhupf

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Viele liebe Grüße ♥ Silke

 

You may also like

4 comments

  1. Oh ja, liebe Silke,
    ich liebe Nougat, Äpfel und Gugelhupf sowieso! Das Rezept wandert auf jeden Fall auf meine Backliste!
    Danke für das herrliche Rezept und die schönen Fotos!
    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Formular speichert deinen Namen, deine Email Adresse und den Inhalt, damit ich die Kommentare auswerten und antworten kann.  Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.