Deo Selbermachen DIY – garantiert ohne Aluminium

Deo Selbermachen DIY - garantiert ohne Aluminium Houseno37.de

Von Deos mit Aluminiumsalzen habe ich mich längst verabschiedet. Stattdessen habe ich eine Deo-Creme aus dem Bioladen verwendet. Leider ist die Creme in einem Plastiktiegel abgefüllt, da ich versuche Plastik so gut wie möglich zu vermeiden, habe ich mich nach einer Alternative umgesehen.

Deo Selbermachen DIY - garantiert ohne Aluminium Houseno37.de

Es gibt schon Deos in Glasflaschen – und Tiegeln, oftmals waren da die Inhaltsstoffe problematisch oder die Produkte waren echt richtig teuer. Warum nicht einfach selber machen, so weiß ich ganz genau was darin steckt und es liegt bei mir in welche Tiegel oder Flaschen ich abfülle.  

Deo Selbermachen DIY - garantiert ohne Aluminium Houseno37.de

Deos kann man ganz natürlichen und aus wenigen Zutaten selber machen. Da ich noch übrige  Zutaten von der Handbutter und der Lippenpflege im Haus hatte, konnte ich direkt loslegen.

Deo Selbermachen DIY - garantiert ohne Aluminium Houseno37.de

Weil das Deo so schnell selbstgemacht ist, habe ich eine flüssige und eine cremige Variante hergestellt.

Deo Selbermachen DIY - garantiert ohne Aluminium Houseno37.de

Zitronen-Salbei Deo zum sprühen

Das brauchst du:

  • 80 ml Wasser in einem Topf erhitzen (Achtung! Nicht über 50°C erhitzen!),
  • Eine Handvoll Salbeiblätter
  • 1 TL Natron
  • Saft und geriebene Schale einer Bio-Zitrone 

Deo Selbermachen DIY - garantiert ohne Aluminium Houseno37.de

So geht es:

  • Das Wasser mit den Salbeiblättern in einem Topf aufkochen und dann auf 50°C abkühlen lassen.
  • Die Salbeiblätter abseihen und das Natron darin auflösen.
  • Weiter abkühlen lassen.
  • Zitronensaft und Schale dazugeben.
  • 2 Stunden ziehen lassen und abseihen.
  • Flüssiges Deo in eine Sprühflasche füllen.

Deo Selbermachen DIY - garantiert ohne Aluminium Houseno37.de

Deo-Creme

Das brauchst du:

  • 30 g Kokosöl
  • 3 g Bienenwachs
  • 15 g Natron
  • 15 g Maisstärke
  • 10 Tropfen ätherische Öle

Deo Selbermachen DIY - garantiert ohne Aluminium Houseno37.de

So geht’s:

  1. Das Bienenwachs und das  Kokosöl im Wasserbad schmelzen.
  2. Topf vom Herd nehmen.
  3. Natron und Maisstärke unterrühren.
  4. Das ätherische Öl einrühren.
  5. In einen sauberen Tiegel füllen.

Wenn du sehr empfindliche Achselhaut hast, nimm etwas weniger Natron und dafür etwas mehr Maisstärke.

Deo Selbermachen DIY - garantiert ohne Aluminium Houseno37.de

Das ging doch richtig schnell – und das wichtigste, beide Deos wirken super, auch beim Sport. Ich hoffe ich konnte dich mit diesen Rezepten ein wenig inspirieren.

Deo Selbermachen DIY - garantiert ohne Aluminium Houseno37.de

 

Alles Liebe ♥ Silke

Beim nächsten Post wird es ein wenig österlich werden – versprochen 🙂

You may also like

2 comments

  1. Ihre Seite ist wirklich sehr interessant und vielseitig. Erstaunlich was man alles selber machen kann. Die Deocreme eignet sich sicherlich gut für die empfindliche Achselhaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Formular speichert deinen Namen, deine Email Adresse und den Inhalt, damit ich die Kommentare auswerten und antworten kann.  Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.