Jetzt blüht euch was…

„Blumen sind die schönen Worte und Hieroglyphen der Natur, mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat.“
Johann Wolfgang von Goethe 1749 – 1832
 
Genau wie Goethe, sehe ich das auch.
Blumen und Grünpflanzen sind meine Leidenschaft! Im Garten wie im Haus.
Ich kann es mir nicht vorstellen ohne Grün und Blumen zu wohnen. Momentan versorgt mich mein Garten mit frischen Blümchen. Es ist schön, einfach nach draußen gehen zu können um sich etwas Farbe ins Haus zu holen.
Meist weiß ich schon beim Pflücken oder Blumenkauf schon genau wie ich meine Blümchen arrangieren werde. Viele Ideen und Anregungen habe ich mir aus dem Buch „Grünes Glück“ abgeguckt.

Grünes Glück
Die schönsten Wohnideen mit Blumen & Pflanzen
(Von Sabrina Rothe, Anne Beckwilm, Simone Knauss erschienen im DVA Verlag)

„Den neuen Trend zu mehr Blumen und Pflanzen in
den eigenen vier Wänden illustriert „Grünes Glück“ mit viel Liebe zum
Detail. Einfache, kreative Arrangements inspirieren und machen Lust, das
Zuhause nicht nur dekorativ, sondern auch floral zu verschönern.
Das
Buch zeigt unzählige Gestaltungsmöglichkeiten von einfachen
Blütenzweigen über besondere Blumenkombinationen bis zu langlebigen
Zimmerpflanzen. Innovative Stylingideen mit schönen Vasen,
Designobjekten, Flohmarktschätzen und Naturmaterialien sowie einfache
DIY- und praktische Pflegetipps machen das Buch spannend und informativ
zugleich.
Inspirationsquelle, Ratgeber oder einfach ein wunderbares Geschenkbuch!“ (Verlagstext)
 
Mir gefällt das Buch „Grünes Glück“ sehr gut, es ist kein Grünpflanzenratgeber, vielmehr wird gezeigt wie sich tolle Pflanzenarrangement mit schönen Wohnideen verbinden lassen. 
Schon alleine das frische grüne Titelbild hat mich sofort angesprochen. Es ist wirklich eine Freude das Buch durchzublättern.
Der Inhalt ist Jahreszeitlich aufgeteilt. Es gibt z.B. das Kapitel „Blütengruss“, „Tulpenzauber“ oder „Magnolienblüte“. Jedes Kapitel beginnt mit einer Einleitung und enthält viele,
wunderschöne Bilder und Tipps zu Kauf, Pflege und
Arrangementmöglichkeiten.
Die Aufteilung des Buches finde ich klasse,
so kann man sich genau das Kapitel heraussuchen, dessen Blumen oder Zweige
gerade ihre Blütezeit haben. Viele der gezeigten Requisiten habe ich schon zu Hause. Blumen müssen nicht immer in Typischen Vasen stehen;)
 
Jedes  Kapitel beginnt mit einem einleitendes Portrait der vorgestellten Blumen oder  Zweigen. Die Arrangements sind in wunderschönen Fotos festgehalten – ja auch nur das Anschauen macht Spaß. Am Kapitelende  zeigen die Autorinnen wirklich einfache Umsetzungvorschläge.
Mich begeistert das Buch vor allem wegen der tollen Bilder und den nützliche Tipps. Die vielfaltigen  DIY´s und Anregungen machen das Buch spannend und informativ zugleich.
Viele liebe Grüße
Silke
Vielen lieben Dank an die Verlagsgruppe  Randomhouse für das Rezensionsexemplar!

By houseno37

Previous Post

Next Post

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.