Geschenke aus der Küche – Selbstgemachte Salzkaramellbonbons

Kaum ist es Dezember, schon geht es los mit den Einladungen zu Advents- und Weihnachtsfeiern.

Geschenke aus der Küche - Selbstgemachte Salzkaramellbonbons

 

Wie in jedem Jahr stehe ich wieder  vor der Herausforderung, was nehme ich als Mitbringsel mit? Am liebsten verschenke ich selbstgemachte Kleinlichkeiten, Geschenke aus der Küche sind immer gerne gesehen und bieten sich auch als kleine Aufmerksamkeiten für Freunde, Bekannte, dem Paketboten oder Arbeitskollegen an.

Geschenke aus der Küche - Selbstgemachte Salzkaramellbonbons

Selbstgemachte Köstlichkeiten  sind viel persönlicher, als in der Eile gekaufte Geschenke, deshalb habe ich dir eine ganz schnelle und sehr leckere Geschenkidee mitgebracht.

Geschenke aus der Küche - Selbstgemachte Salzkaramellbonbons

Geschenke aus der Küche - Selbstgemachte Salzkaramellbonbons

Geschenke aus der Küche - Selbstgemachte Salzkaramellbonbons

 

 

Salzkaramellbonbons

Autor houseno37

Zutaten

  • 125 g Zucker
  • 125 g Sahne
  • 30 g Butter
  • 1 EL Tonkazucker
  • 2 EL Honig
  • Salzflocken
  • 1 TL Pflanzenöl neutral

Anleitungen

  1. Backpapier etwas ölen und in eine kleine Auflaufform (20 x 30cm) legen.

    Zucker, Tonkazucker, Butter, Honig und Sahne in einen kleinen Topf geben und unter ständigem Rühren kochen lassen.  Wenn die Karamellmasse dicklich und goldbraun ist, vom Herd nehmen und in die Auflaufform gießen.

    Etwas abkühlen lassen, dann mit Salzflocken bestreuen.

    Das Karamell nun in mundgerechte Stücke schneiden.

Siehst du, es ist gar nicht  schwer Salzkaramell selbst herzustellen. Wenn du größere Mengen verschenken möchtest, kannst du das Rezept gut verdoppeln. Mehr als die Doppelte Menge würde ich aber nicht auf einmal kochen – bei mir wurde der Karamell nicht fest. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es an der Menge lag – aber sicher ist sicher.

Eine schöne Verpackung für die Bonbons

Ich habe die Bonbons einzeln in Wachspapier verpackt und dann in kleine Tütchen abgefüllt. Wenn du kein Wachspapier bekommst, kannst du die Karamellen auch in ganz leicht gefettetes Backpapier wickeln.

Geschenke aus der Küche - Selbstgemachte Salzkaramellbonbons

Selbstverständlich sind Geschenke aus der Küche auch das übrige Jahr hindurch ein ganz wunderbares Mitbringsel.

Geschenke aus der Küche - Selbstgemachte Salzkaramellbonbons

 

Viel Freude beim Ausprobieren, selber naschen  und Verschenken.

Alles Liebe ♥ Silke

You may also like