Frauen und ihre Gärten

Vor kurzen habe ich das Buch „Frauen und Ihre Gärten- Gartengestalterinnen verraten Ihre Gegehimnisse“ in die Hände bekommen und war sofort davon gefesselt.

Alleine der wunderschön gestaltete Einband lädt zum durchblättern des Buches ein.

Das Buch ist im DVA Verlag  erschienen. Die Autorinnen sind Elke Borkowski und Kathrin Hofmeister

„Die Gestaltung des eigenen Gartens ist die große Leidenschaft vieler
Frauen, dem sie viel Zeit, Energie und Engagement widmen. Gerne lassen
sie sich dabei inspirieren – von Büchern, von Reisen, von großen
Vorbildern. Lange Zeit galt die architektonische Planung von Gärten eher
als Männerdomäne. Doch gerade in jüngerer Zeit zeigen Frauen in der
Gartangestaltung, dass ihre Gärten durch eine ganz eigene Handschrift
und eigenen „weiblichen“ Stil geprägt sind, der anderen Frauen gut als
Vorbild dienen kann.
Unser Buch stellt 14 bekannte
Gartengestalterinnen aus 5 Ländern (Deutschland, Belgien, Niederlande,
Frankreich und England) vor, beschreibt, worin ihr jeweiliger Ansatz bei
der Gartenanlage besteht, welche Kunstgriffe, Proportionen,
Raumaufteilungen und Pflanzenkombinationen sie verwenden. Zugleich wird
ihr privater Werdegang beschrieben, um den Hintergrund ihrer
Gestaltungsauffassung besser zu verstehen. Insgesamt kann damit jede
Leserin aus einer Fülle vorbildlicher Beispiele schöpfen und sie als
Inspirationsquelle für ihren eigenen Garten einfließen lassen.“  (Verlagstext)

Die zwei Autorinnen, die Fotografin Elke Borkovski und die Gärtnerin und Journalistin Kathrin Hofmeister haben sich bei der Buchgestaltung wunderbar ergänzt.
Im Buch stellen sie das Leben und Wirken von 14 Gartengestalterinnen aus Belgien, den Niederlanden, aus Großbritannien, Frankreich und Deutschland vor.

Die Liebe zum Garten ist die gemeinsame Leidenschaft aller 14 porträtierten Damen.  Trotzdem hat jede Frau ihren eigenen Stil, ihren eigenen Garten und ganz viele tolle Tipps. Genau diese Mischung macht das Buch so abwechslungsreich.

Jeder der 14  Gärten ist einmalig und der ganz individuelle, kreative Ausdruck seiner Besitzerin.

Momentan geht es mir wie Monique Chevry : „Wenn ich ein schönes Kleid sehe, kann ich wiederstehen, bei einer schönen Pflanze nie“- ich bin momentan Dauergast im Pflanzenmarkt und auf Gartenausstellungen um mir Ideen und Pflanzen zu besorgen. Bei den Ideen unterstützt mich das wunderschöne Buch sehr 🙂

Das Buch ist eine wahre Inspirationsquelle für Gartenliebhaberinnen. Obwohl es viele wertvolle Tipps beinhaltet hat es keinen Ratgebercharakter. Durch die vielen wunderschönen Abbildungen ist es sehr kurzweilig und auch ein Buch zum genießen.

 


Viele liebe Grüße

Silke
 Ich bedanke mich bei der Random House Verlagsgruppe für die Übersendung.

By houseno37

Previous Post

Next Post

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.