Blog post

Blätter und Blüten hinter Glas – DIY

Ich habe schon immer ein Faible für getrocknete Blätter und Blüten. Deshalb halte ich im Garten und auf Spaziergängen oft Ausschau nach geeigneten Exemplaren, die ich dann zuhause in dicken Büchern presse.

DIY Floating-Frames House No 37

 

Ich lege die zarten Blüten, Blätter oder Gräser immer zwischen zwei Lagen Butterbrotpapier in die dicken Wälzer. So bleiben die Buchseiten sauber und die Blümchen bekommen keine unschönen Druckstellen (wie z.B. von Küchenkrepp). Oft vergesse ich meine Trockenblumensammlung und freue mich dann umso mehr wenn sie mir beim „Büchergucken“ wieder in die Finger kommt.

 

DIY Floating-Frames House No 37

Als mir vor Kurzem ein ganzer Schwung getrockneter Schönheiten aus einem Kochbuch fielen, kam mir die Idee, meine Wohnung damit etwas aufzuhübschen.

DIY Floating-Frames House No 37

Blätter und Blüten hinter Glas, als Wand – oder Fenster, ja das wollte ich ausprobieren. Um die Blüten und Blätter hübsch in Szene zu setzen, habe ich günstige Bilderrahmen beim Schweden gekauft und dann konnte ich auch schon loslegen. Ich zeige dir gerne wie ich es gemacht habe.

DIY Floating-Frames House No 37

Für die Blumenbilder benötigst du:
  • Pro Bild 2 Bilderrahmen  in der selben Größe (die Bilderrahmen sollten kleine Metalllaschen auf der Rückseite haben.
  • Schere
  • Wäscheklammern
  • getrocknete Blätter und Blüten
  • Garn

 

DIY Floating-Frames House No 37

So wird es gemacht:
  1. Löse jeweils zwei Glasscheiben aus den Bilderrahmen.
  2. Positioniere das Blatt auf einer der Scheiben.
  3. Lege nun die zweite Glasscheibe exakt darauf und fixiere alles mit Wäscheklammern.
  4. Umwickle nun jede Seite Deines Rahmens mit dem Garn. Verknotet die Enden gut auf der Rückseite.
  5. Wenn du statt einem „Garnrahmen“  lieber einen Holzrahmen für dein Blumenbild haben möchtest, kannst du beide Glasscheiben in den Holzrahmen legen und mit den Metalllaschen fixieren.

DIY Floating-Frames House No 37

Und fertig ist dein selbst gemachtes Blumenbild. Jetzt musst du nur noch ein passendes Plätzchen dafür finden.

DIY Floating-Frames House No 37

 

DIY Floating-Frames House No 37

Vielleicht hast du ja Lust buntes Herbstlaub hinter Glas zu bringen – es dauert sicherlich nicht mehr lange, bis überall bunte Blätter zu finden sind.

DIY Floating-Frames House No 37

Viele liebe Grüße

Silke

 

You may also like

By houseno37

Previous Post

Next Post