Spatziergang im Frühherbst

Hallo, meine Lieben,
heute möchte ich Euch zu einem frühherbstlichen Spaziergang einladen – kommt doch einfach mit …
Auch wenn jetzt die Tage
langsam  kürzer werden und es schon deutlich kühler wird, ist das kein
Grund, sich zu hause zu verkriechen. 
Im Gegenteil, gerade jetzt lädt die Natur zu ausgiebigen Spaziergängen ein, also nix wie raus, ab in die Sonne – der Winter
kommt sicherlich früh genug, wetten!?
 

Im Herbst zaubert die tiefstehende Sonne flüchtige Muster aus tanzenden Lichttupfen und Schatten auf die Wege. Das sieht wunderschön aus.

 
 An den Obstbäumen trägt der Herbst noch grün, dazwischen leuchten schon die roten Backen der Äpfel.

Der Herbst ist eine Zeit der Heimkehr und des Rückzugs, eine Zeit sich wieder auf das Wesentliche zu besinnen.
Also mir
persönlich gefällt der frühe Herbst
außerordentlich gut. Wir
befinden uns in der buntesten und schillerndsten
Jahreszeit. Die Luft ist so schön frisch und kraftvoll. 
Irgendwie strahlt  der Herbst eine ganz besondere Ruhe und Stille aus.
Habt Ihr diese Ruhe auch gespürt?
Ganz liebe Grüße
Silke

By houseno37

Previous Post

Next Post

32 comments

  • Karen H.

    20. September 2016 at 16:48

    Liebe Silke,
    danke für den herrlichen Spaziergang. Ich habe ihn wahrhaftig genossen! Wundervolle Bilder zum träumen!
    Du hast Recht, lass uns den Herbst genießen, der Winter kommt früh genug!
    Karen

  • Nicole B.

    20. September 2016 at 17:34

    Ich mag die Zeit jetzt ganz besonders.
    Aber Ruhe habe ich heute Nachmittag im Garten nicht gespürt, ich habe nämlich laut mit der Heckenschere hantiert.
    Dabei wurde es richtig warm, aber es tut so gut, sich mal wieder etwas im Garten zu verausgaben.
    Danke für die schönen Bilder, so ein Herbstspaziergang ist schon was Feines.
    Lieben Gruß, Nicole

  • Christel Harnisch

    20. September 2016 at 17:44

    Mir geht es schon auch so… allerdings ist bei uns gerade Schmuddelwetter, wie halt so oft im Herbsz und das mag ich ja gar nicht….. Es gibt nichts zu rütteln, ich bin einfach ein Sommerkind :)) Allerdings so wie auf deinen traumhaften Fotos liebe ich den Herbst und liebe es auch wieder Kerzen anzumachen und dieses Heimelige. Danke fürs Mitnehmen liebe Silke ♥
    Liebste Grüße
    Christel

  • Bij Jen

    20. September 2016 at 17:56

    Liebe Silke,
    was für ein herrlicher Spaziergang….
    Ganz liebe Grüße Jen

  • Suza

    20. September 2016 at 18:18

    so wunderbare Bilder, so ein herrlicher Spaziergang.
    GLG susa

  • G. Kaiser

    20. September 2016 at 18:27

    liebe Silke,
    der Herbst ist meine absolute Lieblings-Jahreszeit!
    Das war ein schöner Spaziergang und wunderschöne Fotos!
    liebe Grüße
    Gerti

  • kleine blaue Welt

    20. September 2016 at 18:28

    Liebe Silke,
    ich hab den virtuellen Spaziergang jetzt richtig genossen!
    Wunderschöne Bilder hast du unterwegs gemacht und ja,der Herbst hat auch seine tollen Seiten!
    Einen gemütlichen Abend wünscht dir
    Kristin

  • Dani

    20. September 2016 at 18:37

    Liebe Silke,
    schöne Bilder hast du uns da gezeigt. Ein bißchen weine ich trotzdem den unglaublich warmen Temperaturen der letzten Wochen nach. Aber er muss ja kommen, der Herbst. Und du hast ihn zauberhaft eingefangen. Eigentlich wohnen wir ja in einem wunderbaren Klima,4 Jahreszeiten, die das Jahr abwechslungsreich gestalten. Nur in der Sonne zu leben kann ich mir auch nicht vorstellen. Und ja, mein Kamin ist bei den Herbststürmen erst so richtig kuschelig!!!!
    Liebste Grüße,
    Dani

  • shabbylinas welt

    20. September 2016 at 18:49

    Ja, liebe Silke hab ich gespürt.
    Kein Wunder bei den schönen Bildern. Ich scrolle noch mal rauf und schwelge noch ein bisschen.

    glg Nicole

  • Moni Waldfee

    20. September 2016 at 18:58

    Liebe Silke,

    ich habe sie gespürt, die Ruhe, den herbstlichen Duft, den Duft der Äpfel,
    der Wiesen, der Erde und des Heues.
    Solche Spaziergänge sind immer stets ein Highlight in der Jahreszeit.
    Ich freu mich drauf. Seit einigen Tage klapper ich am Abend wieder mit den Stricknadeln im Waldfeen Haus, ein Kaffee, Gebäck, ein Plaid, Kerzenschein …
    was möcht " Frau " mehr ;0).
    Und bald knistert wieder der Kamin mit einem heißen Grog oder Glühwein
    in den Händen.
    Ich wünsche dir eine schöne herbstliche Zeit.

    Liebe ♡ige Grüße, Moni

  • Sara Mary Waldgarten

    20. September 2016 at 23:48

    Das sieht toll aus, liebe Silke! Wunderbare Bilder!
    Und der Spruch ist so wahr! Danke dafür und auch für den Tipp mit der .com-Endung. Ich hatte diesen ja auch schon angewandt, doch da hatte es bei mir nicht funktioniert. Wahrscheinlich weil ich https gewählt habe statt http. 😉 Verstehe das, wer will.

    Liebe Grüße
    Sara

    https://herz-und-leben.blogspot.de/2016/09/rohkost-torte-und-die-perfekte.html
    http://mein-waldgarten.blogspot.de/2016/09/neu-bei-blogger-suchergebnisse.html

  • Eva-Maria H.

    21. September 2016 at 05:02

    Hallo Silke,
    vielen Dank für den schönen Spatziergang. Jaa, die Äpfel leuchten schon überall,
    leider werden sie selten aufgelesen und vergammeln. Ich denke, die Leute, die so ein Baumstück haben, wollen die Äpfel nicht haben.
    Was mich besonders freut sind die Quitten, die sind teilweise schon so schön gelb, da hole ich mir mal einen Korb und mache Gelee. Das ist sooo lecker.

    Lieben Gruß und einen schönen Tag Eva

    1. Eva-Maria H.

      21. September 2016 at 05:05

      du fröhliches Mädchen in kurzen hosen, klasse. ich habs auch geschafft, liebe silke com com com.

      lieben grüßle eva

  • Dällerin

    21. September 2016 at 06:13

    Liebe Silke, wunderschföne Herbstbider. So mag ich den Herbst auch.. aber wenn es grau und usselig wird und sich dann hinzieht… nee.
    Das Apfelfoto mit dem Spruch ist der Hammer!
    LG Marita

  • la vita

    21. September 2016 at 07:23

    Wunderbar, liebe Silke,….einfach Bilderbuch-Herbstbilder!
    Ich mag ihn auch,den Herbst, besonders heute,….. Sonne, blauer Himmel und schöne klare Luft!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

  • Petra Wollenberg

    21. September 2016 at 07:38

    Ich liebe den Herbstduft und die raue Frische am Morgen. Heute morgen war es sooo schön, wenn auch recht frisch bei 3° C. Und Du hast recht, der Herbst ist irgendwie schon eine Zeit der Einkehr. Wünsche Dir noch ganz viele solcher bezaubernder Herbstmomente ♥
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra ♥

  • Karina Wolf

    21. September 2016 at 07:43

    Liebe Silke, schöne Momente hast du da eingefangen, da bekommt man gleich Lust rauszugehen und die frische reine Luft zu atmen…..

    LG Karina von LandSinn

  • white and vintage

    21. September 2016 at 18:44

    Liebe Silke,
    wunderschöne Naturbilder hast du gemacht. Ja, ich bin auch jeden Tag draußen in der Natur. Das brauche ich unbedingt. Ich hoffe, wir bekommen noch einen richtig schönen Goldenen Herbst.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

  • Karina Jobst

    21. September 2016 at 19:34

    Liebe Silke,
    Das war ein schöner Spaziergang und wunderschöne Fotos!!!!!! ich liebe unheimlich den HERBST sogar mehr wie den Sommer…..
    Ganz liebe Grüße
    Karina

  • Kama

    21. September 2016 at 19:42

    Was für wunderbar stimmungsvolle Aufnahmen, liebe Silke <3 So schön herbstlich.
    Hab noch eine wundervolle Woche und ganz ganz liebe Grüße
    Kama

  • Schneckenhaus

    22. September 2016 at 09:40

    Liebe Silke!
    So liebe ich den Herbst auch. Wenn es so schön sonnig ist und man die Natur so richtig genießen kann. Herrlich!
    Wunderschöne Bilder hast du gemacht.
    Liebe Grüße
    Nicole

  • Schneckenhaus

    22. September 2016 at 09:40

    Liebe Silke!
    So liebe ich den Herbst auch. Wenn es so schön sonnig ist und man die Natur so richtig genießen kann. Herrlich!
    Wunderschöne Bilder hast du gemacht.
    Liebe Grüße
    Nicole

  • Natas Nest

    23. September 2016 at 14:20

    Oh wie schön! Vielen Dank fürs Teilen dieser wunderbaren Bilder, liebe Silke, eine Augenweide :-). Und der Spruch von Lao Tse gefällt mir auch sehr. Übrigens hab ich endlich die Bilder vom Swap eingestellt ;-). Herzliche Grüße & ein tolles Wochenende!
    Nata

  • Claudia

    24. September 2016 at 04:13

    Guten MOrgen, liebe Silke,
    ich bin eben über Nata's Nest zu Dir gekommen und bleibe gern, denn Dein Blog, Deine Fotografeien, haben mich sofort begeistert!
    danke für diesen herrlichen Herbstspaziergang hier, den Rest schaue ich mir auch noch sicher an :O)
    Ich wünsche Dir nun erst mal ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

  • my-mayfair

    25. September 2016 at 21:02

    Liebe Silke,
    was fuer ein schoener Spaziergang war das.
    Wunderbare Fotos hast du da gemacht.
    Liebe Gruesse,
    Ella

  • einfallsReich amy k.

    26. September 2016 at 18:45

    wunderschöne herbstimpressionen! und ein spaziergang den ich sehr genossen habe!
    herbstherzliche grüße & wünsche an dich 🙂
    amy

  • Hilda

    27. September 2016 at 18:55

    Liebe Silke,
    danke für deinen Besuch bei mir und deinen lieben Kommentar. Leider komme ich erst heute dazu, dir einen Gegenbesuch abzustatten – und muss das LEIDER gleich dreimal unterschreichen.
    Schön ist es bei dir. Wunderschöne Fotos!

    Ich komme ganz bestimmt wieder (zur Sicherheit trage ich mich gleich als eine "Ver"folgerin bei dir ein ..

    Liebe Grüße
    Hilda

  • Frau Sonnenhut

    29. September 2016 at 07:52

    Schönen guten Morgen Silke!
    Ich habe gerade bei Monika (Lebensperlenzauber) von dir und eurer Freundschaft gelesen. Finde es klasse, dass ihr euch gefunden habt.
    Neugierig bin ich ihrem Link gefolgt und was ich hier sehe und lese gefällt mir sehr. Die vielen tollen Fotos (du hast ein gutes Auge für Motive), der knappe aber aussagekräftige Text. Und du magst und hast auch Miezen *freu*. Ja, hier fühle mich wohl und lasse mich gerne gemütlich nieder.
    Wie schön, dass du mich auch gleich auf einen Spaziergang mitgenommen hast. Ja solche Läufe mache ich auch liebend gern. Da lässt es sich prima plaudern oder auch schweigen. Grad so, wie es gerade passt oder man es braucht. Und ich verrate dir, dass ich den Herbst früher gar nicht gemocht habe. Lag es daran, dass ich im Kindergarten gearbeitet habe und jetzt die Jahreszeit kam, wo man nicht mehr so rauskonnte und die Räume oft viel zu klein waren für all die Energie der Kleinen und ich einen ganz dicken Kopf hatte wenn ich nach Hause kam??? Keine Ahnung. Auf alle Fälle ist es inzwischen anders. Ich bin nun in einer anderen Lebensphase, die ich sehr genieße. Nun habe ich auch die Ruhe all das Schöne vom Herbst wahrzunehmen. Du hast es wundervoll eingefangen und hier zusammengestellt.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

  • Edith Wenning

    29. September 2016 at 12:32

    Jaaa, habe ich gespürt, und zwar nicht übersehbar. Ich habe Gänsehaut, die von den Handgelenken bis zu den Oberarmen reicht. Bei mir ist das so: öffnet jemand im Fernsehen das Fenster, wird es mir kalt. Zu viel Fantasie? Keine Ahnung. Durch Monikas Blog bin ich hier gelandet, weiß nicht, ob ich schon mal hier war. Ein schöner Post, gefällt mir.
    Liebe Grüße
    Edith

  • Nicole/Frau Frieda

    30. September 2016 at 16:22

    Ich sehe das genauso wie Du, liebe Silke! Nichts ist schöner als am frühen Morgen im Herbst durch die Wiesen, Felder und Wälder zu streifen. Deine Impressionen sind einfach nur schön. Besonders das windschiefe kleine Häuschen ist bezaubernd.. fast schon märchenhaft! Aber genauso schön ist das sympathische Foto von Dir.. Dein Lächeln ist einfach ansteckend! Liebste Grüße, Nicole

  • Lebensperlenzauber

    3. Oktober 2016 at 11:29

    Liebe Silke,
    auch ich liebe den Herbst sehr und kann jedes deiner schönen Worte nachempfinden und empfinde ganz ähnlich! Es gibt so viele kleine und große Herbstfreuden, die das Leben noch bunter machen.-
    Dein Gedicht im Fotos ist auch wunderbar ausgesucht und gefällt mir sehr! Ebenso wie deine Fotos!
    Ich war gerne mit dir auf diesem Spaziergang und komme auch in Zukunft gerne wieder mit!
    Danke für den tollen Post!
    Herzensgrüße schickt
    Moni*

  • By Meisje

    5. Oktober 2016 at 14:29

    Liebste Silke, herrlich ist es mit dir spaziern zu gehen! Wunderschöne Bilder hast du gemacht und mit einem passenenden Text untermalt.Ich schätze auch die ruhigeren tage die nun kommen, aber pst, in Wirklichkeit bin ich ein Sommerkind und trauere dem ein bissel nach. Sehr nett dein Blog, ich denke du hast eine neue Lesreein 😉 herzlichst, Meisje

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.