Frühlingsbasteln

Schmetterlinge mag ich sehr gerne und ich freue mich wenn sie endlich wieder durch unseren Garten flattern. Bis es im Garten wieder flattert wird es noch eine kleine Weile dauern. Bis dahin bietet es sich an, Schmetterlinge aus Papier zu falten. Sie sind nicht nur schön anzusehen sondern
auch leicht herzustellen und somit auch gut für Origami
Anfänger 
(also mich) geeignet.
Also genau das Richtige für unseren kreativen Freundinnen Nachmittag zu dem sich Regina und ich mit zwei weiteren Freundinnen verabredet hatten.
Da wieder die Origamiköniginen mit von der Partie waren hatten wir fleißig Origamibücher durchgeschaut und uns in eine Vase aus Papier verguckt, die an diesem Nachmittag unbedingt gefaltet werden sollte. Die Papierväschen waren schon ein echtes gepfriemel, als wir dann aber den Dreh raus hatten ging es doch ganz gut. Auch die Väschen die zuerst etwas unförmig erschienen, sehen mit einem Glas in der Mitte doch gar nicht mal so schlecht aus 🙂
Da wir alle Papier lieben und jede von uns mitbrachte was so im Fundus war war unser Tisch rasch mit tollen Papieren bedeckt und die Auswahl fiel echt schwer 🙂 Das kreative Chaos auf dem hat uns auf alle Fälle inspiriert.
Bei mir dominieren zu Ostern Pastellfarben und Gold, deshalb suchte ich mir gleich zarte Töne und das golden schimmernde Papier heraus.
Auch den ausgepusteten Eier die wir beklebten verpasste ich einen goldenen Scherenschnitt. Die Schneidereste  (kleine Dreiecke) machen sich auch Solo super auf den Eiern.
Zu Ostern dürfen kleine Häschen natürlich nicht fehlen – die waren dann aus buntem Papier schnell gefaltet und ruckzuck hoppelte eine Hasenfamilie über den Tisch.
Es ist wirklich einfach sich mit ein paar Papierbastelarbeiten den Frühling ins Haus holen.
Der kreative Freundinnen Nachmittag war auf jedenFall besonders schön
und es folgt  schon bald eine Wiederholung, wir haben noch jede Menge Ideen.
Da wir  die Faltanleitung für  Schmetterling und Vase aus einem Buch hatten, habe ich mich im Netz nach den Anleitungen umgeschaut. Die Schmetterlinge findet ihr hier und die Anleitung für die Vase gibt es hier und die Häschen hier.
Vielleicht habt Ihr Lust auch etwas zu falten.
Viele liebe Grüße
Silke

By houseno37

Previous Post

Next Post

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.