Weihnachtskarten mit Origami Stern DIY

Weihnachtskarten-mit-Origamistern

Ich finde es immer schön, in der Weihnachtszeit, Karten von lieben Menschen zu erhalten. Bei Weihnachtskarten bin ich etwas altmodisch und ziehe die analoge Weihnachtspost der elektronischen Variante vor.

Weihnachtskarten-mit-Origamistern

Besonders schöne Karten bewahre ich noch Jahrelang auf und krame sie in der Vorweihnachtszeit gerne wieder vor, und freue mich an den liebevoll gestalteten Grüßen.

Zimtsterne Housen37.de

Genauso gerne wie ich Weihnachtspost erhalte, verschicke ich auch welche:)

Origamisterne

Meine diesjährige Weihnachtspost wird von einem flachen Origami Stern begleitet – der sich später auch am Weihnachtsbaum gut macht.

Weihnachtskarten-mit-Origamistern

Weihnachtskarten mit Origami Stern

Du benötigst:

  • Blanko Karten
  • Origamipapier
  • Stempel
  • Stempelkissen
  • Schere
  • Nadel und Faden

Faltanleitung Origamisterne

Faltanleitung:

  • Schneide zuerst 8 gleich großen rechteckigen Stücke aus deinem Origami Papier zu. (Die lange Seite  sollte etwa doppelt so lang sein wie die kurze Seite – für die Karte habe ich Papier mit 5 x 2,5 cm verwendet.
  • Falte alle Papiere der Länge nach in der Mitte zusammen.
  • Knicke die Ecken der oberen (offenen) Seite nach unten zur geschlossenen Seite.
  • Falte die Spitzen aufeinander – die abgeknickten Ecken sind nun innen
  • Nun nimmst du einen der „Pfeile“ in die Hand und steckst das nächste in die beiden „Schlitze“. Du musst hier noch nichts ganz fest stecken, eher noch ein bisschen locker, damit du genügend Spielraum für die nächsten Papier hast.
  • Das wiederholst du nun mit allen Papieren und steckst am Ende die letzten „Zipfel“ in die Öffnung des ersten Sternenstücks.
  • Zum Schluss schiebst du alles gut ineinander – so formt sich ganz automatisch ein Kreis. 

Weihnachtskarten:

  • Befestige den Origami Stern mit ein paar Tropfen Kleber auf der Karte, oder nähe ihn mit etwa Nähgarn fest. Achte dabei, dass du beim nähen nicht durch den Stern stichst.
  • Jetzt kannst du die Karte noch nach Lust und Laune bestempeln.
  • Nun kann es auch schon ans schreiben der Weihnachtsgrüße gehen ♥

 

Hier habe ich dir noch eine Faltanleitung für einen weiteren Origami Stern. Er lässt sich zwar nicht auf die Weihnachtspost kleben, dafür ist er super einfach zu falten.

Adventszeit

Ich werde jetzt noch ein paar Sterne falten und dann nach und nach meine Karten schreiben – ich mag das nicht so auf den letzten Drücker.

Weihnachtskarten-mit-Origamistern

Gibt’s bei dir eine Weihnachts-SMS oder verschickst du auch noch richtige echte Post?

Liebe Grüße ♥Silke

 

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Formular speichert deinen Namen, deine Email Adresse und den Inhalt, damit ich die Kommentare auswerten und antworten kann.  Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.