Zimtsterne ein gelingsicheres Rezept

Zimtsterne

Gericht Weihnachtsplätzchen
Länder & Regionen Deutschland
Keyword Zimtsterne
Portionen 50 Stück
Autor houseno37

Zutaten

Für den Teig

  • 500 g gemahlene Mandeln + 50g zum Ausrollen
  • 300 g Puderzucker
  • 2,5 TL Zimt
  • 1 TL Zitronenabrieb von einer Biozitrone
  • 2 Eiweiß
  • 2 EL Amaretto

Für den Guss

  • 125 g Puderzucker
  • 1 Eiweiß
  • 1 Pr Salz

Anleitungen

  1. Alle Teigzutaten  einem Teig verarbeiten.Die Arbeitsfläche mit gemahlenen Mandeln bestreuen, den Teig draufgeben,  und ca. 1 cm dick ausrollen.Sterne ausstechen und auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben.Eiweiß mit Salz und Puderzucker gut Aufschlagen.Die ausgestochenen Sterne mit der Baisermasse bestreichen.Im vorgeheizten Backofen bei 150° Umluft auf der untersten Schiene ca. 10-15 Minuten backen.Die Baisermasse sollte weiß bleiben. Auf dem Blech abkühlen lassen und in Keksdosen lagern.