Süßes Osterdessert - Schoko-Quark-Mousse - Dessert im Ü-Ei Houseno37.de

Weiße-Schoko-Quark-Mousse

Portionen 6
Autor houseno37

Zutaten

  • 150 g weiße Schokolade
  • 200 ml Schlagsahne
  • 500 g Magerquark

Anleitungen

  1. Die weiße Schokolade in kleine Stücke brechen.

    Dann mit der Sahne in einen kleinen Topf geben und auf den Herd stellen.

    Die Schokolade in der Sahne langsam schmelzen. Achtung - die Sahne darf nicht kochen.

    In der Zwischenzeit den Quark in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer etwas aufschlagen.

    Die Schoko-Sahnemischung langsam zum Quark geben und gut unterrühren.

    Die Quarkmousse in eine Schüssel füllen oder auf 6 Dessertgläser verteilen.

    Für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.