Beeren Galette House no 37

Beeren Galette

Gericht Dessert
Autor houseno37

Zutaten

Teig

  • 200 g Mehl
  • 50 g Puderzucker
  • 100 g Butter kalt
  • 55 ml Wasser eiskalt
  • 1 Pr Salz

Füllung

  • 100 g Rote Johannisbeeren
  • 100 g Himbeeren
  • 100 g Blaubeeren
  • 100 g Brombeeren
  • 2 EL Speisestärke
  • 3 EL Zucker braun

Zum Bestreuen

  • 1 Pk Bourbon Vanillezucker

Anleitungen

  1. Das Mehl, Puderzucker, Butter und  Salz rasch  zu einem Streuselteig verkneten. Das kalte Wasser hinzufügen und schnell verkneten. Teig  zu einer Kugel formen. In Frischhaltefolie gepackt für etwa eine Stunde in den Kühlschrank legen.

    Nach der Ruhezeit  etwas Mehl auf die Arbeitsplatte stäuben und den Teig  auf ca. 30 cm Durchmesser rund ausrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

    Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze

    Für die Füllung werden die Beeren mit dem braunen Zucker und der Speisestärke in einer Schüssel vermischt und auf dem ausgerollten Teig  verteilt. Dabei einen Rand von etwa 4 cm lassen und dann den Rand über die Füllung klappen.

    Nun wird der Teigrand mit etwas Milch eingestrichen und mit etwas Vanillezucker besteut.

    Nun die Galette bei 200 °C  in den vorgeheizten Backofen schieben und  ca. 20-25 Minuten backen. Sie sollte  schön goldbraun sein.

    Etwas abkühlen lassen und noch warm genießen.